Sicherheitsscanner R&S®QPS201 von Rohde & Schwarz schützt vor verborgenen Objekten

Der R&S®QPS201 ist ein Sicherheitsscanner auf Millimeterwellen-Basis, der zur automatischen Detektion potenziell bedrohlicher Gegenstände dient, die in der Kleidung oder am Körper mitgeführt werden.

Hochgenaue und effiziente Sicherheitskontrollen

Der R&S®QPS201 ist ein Sicherheitsscanner, der dem Wunsch nach einer unaufdringlichen, für die Testperson unkomplizierten, dabei hochgenauen und effizienten Sicherheitskontrolle gerecht wird. Flache Detektionswände, in denen mehrere tausend Sende- und Empfangsantennen angebracht sind, senden nacheinander in sehr schneller Folge Millimeterwellen mit äußerst geringer Leistung aus.

Eine zu überprüfende Person stellt sich kurz zwischen die Detektionswände, wie vor einen Spiegel, die Arme leicht abgespreizt. Die Detektionssoftware des R&S®QPS201 sucht mit maschinell trainierten Algorithmen nach verborgenen und/oder ungewöhnlichen Objekten. So kann der Scanner auch unbekannte und neuartige Bedrohungen entdecken. Der Schutz der Privatsphäre ist durch die Arbeitsweise des Scanners gewährleistet. Er erzeugt keine fotografischen Bilder, sondern wertet physikalische Informationen anhand fein aufgelöster 3D-Informationen aus. Detektionen werden in einer symbolischen Personengrafik markiert.
Einsatzbeispiele sind die Sicherheitsüberprüfung auf Flughäfen und bei öffentlichen Veranstaltungen mit hohem Gefährdungspotenzial sowie die Zutrittskontrolle in sicherheitsrelevanten Einrichtungen.

«Abtastung» ohne abzutasten

Sicherheitskräfte und Behörden benötigen ein schnelles und für die Testperson unaufdringliches System, das durch die Kleidung «hindurch sieht», um z.B. verborgene Waffen und andere verbotene Objekte aufzuspüren. Die «Abtastung» mit Hilfe des R&S®QPS201 bietet diesen Ausweg. Der Schutz der Privatsphäre ist durch die Arbeitsweise des Scanners gewährleistet. Er erzeugt keine fotografischen Bilder, sondern wertet physikalische Informationen aus. Detektionen werden in einer symbolischen Personengrafik markiert, sprich die Position eines Alarmereignisses wird an einem generischen Bild angezeigt. Unter gesundheitlichen Aspekten ist der Betrieb des R&S®QPS201 völlig unbedenklich. Die verwendeten Frequenzen sind denen eines Kfz-Abstandswarners ähnlich, die Sendeleistung am Ort der Testperson ist kaum messbar und liegt um mehrere Größenordnungen unter der von Mobiltelefonen.

Analyse nahezu in Echtzeit

Die Überprüfung läuft schnell ab, sodass bei hohem Menschenandrang wie das in Massenveranstaltungen oder Flughäfen die Regel ist. Das System benötigt für das Scannen von Menschen nur wenige Millisekunden, sodass das Screening am Kontrollpunkt weniger Zeit in Anspruch nimmt und der Durchsatz steigt.

Benefits

• Offene, transparente Testsituation ohne Kabine
• Bequeme Körperhaltung vor dem Gerät, die Arme müssen nicht angehoben werden
• Extrem kurzer Scan-Vorgang
• Hohe Systemauflösung
• Minimale Fehlalarmrate bei starker Detektionsrate
• Extrem kurze Gesamtprozesszeit von deutlich unter 4 Sekunden
• Hohe Durchsatzzahlen
• Keine Unterbrechung des Betriebs für Kalibrierungen notwendig
• Minimale Infrastruktur (flaches Gerät mit niedrigem Gewicht, daher sehr flexibel aufstellbar)
• Einfache Bedienung über Touch-Panel
• Zertifiziert durch die ECAC (European Civil Aviation Conference) und die FAA (Federal Aviation Administration)

Enge Zusammenarbeit mit Kunden

Roschi Rohde & Schwarz AG gehört seit 70 Jahren zu den führenden Handels- und Engineeringunternehmen im Bereich Kommunikations- und Messtechnik in der Schweiz. In enger Zusammenarbeit mit ihren Kunden erarbeitet das Unternehmen komplette individuelle Lösungen mit Gesamtsystemgarantie. Als Generalunternehmer wickelt sie Projekte kundenspezifisch, kostentransparent und termingerecht ab. Ihren Kunden bietet Roschi Rohde & Schwarz AG herstellerunabhängige Instandhaltung von Produkten und Systemen im lokalen Servicelabor an.

Information:
Roschi Rohde & Schwarz AG
Mühlestrasse 7
3063 Ittigen
Tel. +41 31 922 15 22
www.rohde-schwarz.com/ch
Cette adresse e-mail est protégée contre les robots spammeurs. Vous devez activer le JavaScript pour la visualiser.

Cette page Web utilise des cookies & des outils d’analyse. Si vous restez sur cette page, vous êtes prié d’accepter notre politique de protection des données.