Das Magazin für Feuerwehr, Polizei, Rettung und Sicherheit

image
MIELE
So reinigt die International Fire Academy ihre Schutzkleidung.
image
Aktuelles.
blaulicht
image
Das Magazin.
Alles über "blaulicht"
image
Abo.
image
Wir.
image
1/6 2018
Die aktuelle Ausgabe. Lesen
Buff Headwear Blaulicht Skycraper Banner
Ein starkes Magazin mit starken Partnern.
Die Fachzeitschrift blaulicht ist das führende Medium in der Schweiz, welches speziell auf die Bedürfnisse sämtlicher Blaulichtorganisationen zugeschnitten ist. 6 Ausgaben pro Jahr erreichen national sowohl die Führungskräfte als auch die Entscheider aus dem sämtlichen Umfeld der Behörden und Organisationen für Rettung und Sicherheit (BORS). In den drei Landessprachen Französisch, Italienisch und Deutsch informieren wir über die Aktualitäten aus den Bereichen, Polizei, Sicherheit, Feuerwehr, Sanität, Rettung, Zoll u.s.w. Als Inserent geben wir Ihnen die Möglichkeit Ihre Produkte, Lösungen und Dienstleistungen optimal den Schweizer Blaulichtorganisationen vorzustellen.

Fachartikel

Die redaktionellen Artikel aus der aktuellen blaulicht Ausgabe

Alle Fachartikel im Überblick

Zur Realisierung von neuen drahtgebundenen und mobilen Kommunikationsnetzen für die Daten der Blaulichtorganisationen hat der Bund die Diskussion eröffnet. Im Rahmen der Totalrevision des Bevölkerungs- und Zivilschutzgesetzes (BZG) hat der Bundesrat im vergangenen Dezember die Vernehmlassung gestartet. Sie läuft bis Ende März, es geht um eine Modernisierung. Angestrebt wird, das BZG gezielter...
In Aarau hat vor fast einem Jahr die neue Kantonale Notrufzentrale (KNZ) den Betrieb aufgenommen. Mit dem 38-Millionen-Projekt konnte die geplante Optimierung erreicht werden. Es war ein medialer Grossanlass, als Ende April 2017 die neue Notrufzen­trale des Kantons Aargau in Betrieb ging. In drei Reihen sitzen seither die Polizisten und Mitarbeitenden der Sanitätsnotrufzentrale im...
Die sechs Feuerwehrstützpunkte der Basel-Landschaft haben ihre Alarmierungssysteme fit für den totalen, lange dauernden Stromausfall gemacht. Möglich macht das eine autarke Alarmierungslösung von Swissphone. Die Versorgungssicherheit im Fall eines Langzeit-Blackouts der Stromversorgung war in der Schweiz lange Zeit kein zentrales Thema. Sie schien gesichert. Doch in der SVU 2014...
Der Polizeipsychologe Manfred Krampl über Gewalt und Terror, darüber, wie wir damit umgehen und weshalb unsere westliche Gesellschaft anfälliger dafür ist. Was bringt Menschen dazu, Gewalt­taten zu begehen? Manfred Krampl: Wir kennen verschiedene Arten von Gewalttaten: Terroranschläge, Amokläufe an Schulen, Familientragödien. Es gibt nicht ein vorherrschendes Motiv für diese unfassbaren Taten....
Polizei, Feuerwehr, Sanität und die Psychosoziale Notfallversorgung stehen vor einem ernsthaften Problem: Die Echtzeitkommunikation erschwert die Arbeit der Einsatzkräfte massiv. Andreas Hänsel macht begreiflich, was an der Schnittstelle zwischen virtueller Welt und Wirklichkeit passiert und wie das Postfaktische die Einsatzdienste belasten kann. Der Münchner Kriseninterventionsexperte nimmt uns...

Aktuelle Meldungen

bedag

Bedag entwickelt virtuellen Polizeischalter neu

Die Bedag Informatik AG hat den Zuschlag für die Neuentwicklung des elektronischen Polizeischalters Suisse ePolice erhalten. Ab 2019 werden die Polizeikorps den Onlineschalter als Service von der Berner IT-Dienstleisterin beziehen, welche Entwicklung, Wartung und Betrieb aus einer Hand sicherstellt.

Ob Diebstähle, Sachbeschädigungen oder ein Kontrollschildverlust: Auf der Onlineplattform Suisse ePolice können die Einwohnerinnen und Einwohner

...

Das Bergeller Dorf Bondo ist ein Synonym geworden für Schutt und Schlamm. Zweieinhalb Monate nach dem Bergsturz suchen Journalisten noch immer Geschichten am Unglücksort. Die Einheimischen sitzen am Stammtisch und fühlen sich unverstanden.

Artikel als PDF

Neue Zürcher Zeitung - Freitag, 10.November 2017

Aktuelle Messen / Events

Informationsverlag Schweiz GmbH

+41(0)41 798 20 60 | office@blaulicht-iv.ch

Addresse

Grundstrasse 18
Grundstrasse 18
6343 Rotkreuz
6343 Rotkreuz, Schweiz

Öffnungszeiten

MO bis DO 07.30 - 17.15
MO bis DO 07.30 - 17.15
FR 07.30 - 16.30
FR 07.30 - 16.30
Diese Webseite nutzt Cookies & Analytics. Wenn Sie weiter auf dieser Seite bleiben, stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu.